In Immobilien investieren

Rufus46 - Wikimedia

Bild: ©  Rufus46 - Wikimedia

Heutzutage gibt es zahlreiche Anlagemöglichkeiten. So Aktien, Fonds aber auch Wertpapiere. Die wenigsten wissen, dass eine Investition in eine Immobilie wertbeständig ist, da es sich bei einer Immobilien, ähnlich wie bei Gold oder Silber um einen festen Sachwert handelt der unabhängig von der Inflation genutzt werden kann. So gibt es zusätzlich Steuervorteile, die von den Ertragschancen durch Miet einnahmen ergänzt werden. So können bei Immobilien Werbungskosten und Mieteinnahmen in die gesamte Steuererklärung verrechnet werden. Zu den Werbungskosten zählen Finanzierungskosten wie Kreditzinsen, Geldbeschaffungskosten und Nebenkosten aber auch Abschreibungen, die für den Erhaltungsaufwand der Immobilie notwendig sind.

 

 

Worauf sollte man achten, möchte man eine derartige Kapitalanlage kaufen?

Fachleute werden bei einer Investition in eine Immobilie immer die Lage vordergründig behandeln. Der Standort hat viel Aussagekraft über den Wert des Objektes. Der Standort hat beispielsweise Einfluss auf die Miete, die Weiterentwicklung aber auch den Wiederverkauf. Dieses Prinzip gilt vor allem für Eigentumswohnungen. Ebenso sind Faktoren wichtig, die sich auf die Ausstattung, die Anzahl der Wohnungen im Objekt aber auch den Preis belaufen. Diese Inhalte sind aussagekräftig und essenziell, entschließt man sich dazu eine Immobilie zu kaufen. Mehr dazu erfahren Sie auch bei E&V Berlin. Jeder der in eine Immobilie investieren möchte sollte diese Einzelheiten beachten.

 

Unterschiedliche Arten für eine Immobilienanlage

Es gibt verschiedene Möglichkeiten eine Kapitalanlage dieser Art zu verwirklichen. Gerade Neubauwohnungen sind sehr geeignet, da sich diese Wohnungen hervorragend vermieten lassen. Dadurch kann man zu einem höheren Prozentsatz Steuervorteile genießen als bei einem Altbau, wodurch sich diese Investitionen sehr schnell verrechnen lässt. Die Rendite ergeben sich durch den Kaufpreis, die Kaltmiete pro Jahr und die Jahresmiete, die durch den Kaufpreis gerechnet wird und mit 100 multipliziert wird.

 

 

Link-Empfehlungen

Im Hausbau-Forum erhalten Sie umfangreiche Informationen zum Thema Baufinanzierung. U.a. erhalten Sie hier Hilfe von anderen Bauherren und erhalten Informationen darüber, wo Sie am besten eine Baufinanzierung abschließen sollten.

 

 
 

  • Empfehlenswerte Websites zum Thema



  • Bild Seitenkopf: © Ralf Luczyk, www.hinein.eu - Pixelio